Osmeen wird von Spalletti rausgeschmissen

Osmeen wird von Spalletti rausgeschmissen

 

Napoli-Stürmer Osmeen wurde nach einem Zusammenstoß mit Teamkollegen am Sonntag vom Trainingsgelände des Vereins geworfen.

Napoli, das sich im Vorbereitungstraining befindet, öffnete am Sonntag seine Türen für Fans, damit die Fans das Training der Mannschaft verfolgen konnten, und die Mannschaft veranstaltete auch ein Trainingsspiel innerhalb der Mannschaft. Es gab den Fans jedoch auch einen Einblick in die Probleme innerhalb des Teams.Fußballschuhe adidas X

Im Mannschaftsspiel sorgte Anguisas Foul an Ostigard für Unzufriedenheit mit Osmeen, der mit letzterem im selben Team war, und er beschwerte sich weiterhin bei Anguisa. Spalletti, der auch als Schiedsrichter fungierte, sah, dass Osmeen wütend gewesen war, und forderte Osmeen mit einer Geste auf, das Spielfeld sofort zu verlassen.

Der 23-jährige nigerianische Stürmer wird von einer Reihe von Vereinen beobachtet, darunter Bayern und Chelsea, und es ist unklar, ob dieser kleine Vorfall der Auslöser für seinen späteren Abgang sein wird oder ob der Verein ihn verkaufen wird. Osmeen kam im September 2020 für einen hohen Preis von 75 Millionen Euro aus Lille nach Neapel. Er bestritt in der vergangenen Saison 27 Spiele in der Liga von Neapel, machte 23 Starts, erzielte 14 Tore und lieferte 2 Vorlagen.fußballschuhe für breite füße herren